Wikipedia | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerbild
headerbild
headerbild
english version

Landesweingut Retz: Gewürztraminer als SALON-Wein ausgezeichnet

Die Personen v. l.: Wilhelm Klinger (Wein Marketing), Kellermeister Leopold Wurst, Weinbaulehrer Florian Hanousek.
Foto Copyright: Österreich Wein Marketing GmbH

Am 14. Juni 2017 wurden in Wien die besten SALON-Weine Österreichs prämiert. Der Gewürztraminer Auslese 2016 des Landesweingutes Retz wurde mit dem Qualitätssiegel der heimischen Weinwirtschaft ausgezeichnet und in den erlesenen Kreis der besten Weine aufgenommen. Das Landesweingut Retz wird als Schulbetrieb von der LFS Hollabrunn geführt.

Direktor Rudolf Reisenberger freut sich besonders über die Auszeichnung, da es der Landwirtschaftsschule Hollabrunn als einziger Weinbauschule in Österreich gelungen ist, in den Salon vorzudringen. „Dies unterstreicht die Wichtigkeit einer Weinbauausbildung im Weinviertel und vor allem die fachliche Kompetenz im Landesweingut Retz, die ausschließlich der Ausbildung unserer Schüler zu Gute kommt“, so der stolze Direktor.
Der verantwortliche Weinbaulehrer Florian Hanousek und Kellermeister Leopold Wurst nahmen die begehrte Trophäe im Kursalon Hübner in Empfang.

Der SALON Österreich Wein wird vom Wein Marketing seit 1988 veranstaltet und bietet ambitionierten Winzern die Möglichkeit die hohe Qualität ihrer Weine öffentliche Aufmerksamkeit zu erhalten. Mittlerweile hat sich der SALON Österreich zum härtesten Weinwettbewerb Österreichs entwickelt, in dem aus über 7.000 eingereichten Weinen 270 Siegerweine ermittelt werden.